Autor Nachricht
<  Vorträge von Ärzten für Ärzte  ~  warum ich all diese interessanten Vorträge erhalte...
erru
BeitragVerfasst am: 17.05.2010 07:52  Antworten mit Zitat
Admin. / Mod.


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 357
Wohnort: Neerach, Region Zürich

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

So vieles lief bis Ende 2003 falsch - via Internet wurde ich dann anfangs Januar 2004 auf das Brustzentrum Zürich aufmerksam, wo sofort die nötigen Abklärungen bei mir gemacht wurden mit dem Ergebnis: beidseits Brustkrebs.
Wäre vorgängig alles richtig angegangen worden, hätten sich die während Jahren bekannten Mikroverkalkungen wohl kaum in ein invasiv-duktales Mammakarzinom umwandeln können, wäre die ein halbes Jahr früher ertastete Verhärtung vielleicht noch gutartig gewesen...
Ich wusste einfach zu wenig, war an falschen Orten.

Nach Operation und Bestrahlung wurde ich jedoch neugierig: was hätte anders ablaufen sollen, wie kann Brustkrebs überhaupt bekämpft werden? Meine Homepage "Ein Brustkrebs und sein Verlauf" und dieses Forum sollten mit möglichst vielen Informationen weiterhelfen können.

Ich habe das Glück, dass PD Dr. med. Christoph Rageth, seit 2001 Leiter des 2006 EUSOMA-zertifizierten Brustzentrums und Organisator des jährlichen Senologie-Updates (und mein Nachsorgearzt) mir ermöglicht,


Aufnahme vom 6. Mai 2010

jeweilen im Mai am Senologie-Update in Zürich ganztags die verschiedenen Vorträge von namhaften Ärzten verfolgen zu dürfen. Es geht dabei um neue Erkenntnisse bei der Behandlung von Brustkrebs. Zuhörer sind Gynäkologen, Radiologen, Onkologen und andere mehr...

Mittlerweile verstehe ich schon ziemlich viel von dem, was vorgetragen wird. Und wenn mich ein Thema speziell interessant dünkt und es auch ohne gesprochene Erklärungen verständlich sein dürfte, dann frage ich den jeweiligen Referenten um sein Einverständnis, die vorliegende Zusammenfassung oder sogar die Bildtafeln für meine Homepage erhalten zu dürfen.

Unter "Ärzteinformation" sind ausser diesen hier aufgeführten noch ein paar weitere Vorträge enthalten.

Herzlich grüsst
Erika Rusterholz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
Brustkrebs-Forum Foren-Übersicht  ~  Vorträge von Ärzten für Ärzte

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten


 
Gehen Sie zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB and NoseBleed v1.09