Autor Nachricht
<  Erfahrungsberichte von Betroffenen  ~  Brustkrebs mit 32 Jahren und alleinerziehend
kim
BeitragVerfasst am: 09.03.2008 22:00  Antworten mit Zitat



Anmeldungsdatum: 02.03.2008
Beiträge: 1

hallo,
ich bin 32 jahre jung und habe seit dez. 07 den befund brustkrebs (hormonell). bin anfangs januar brusterhaltend operiert worden (es sieht nicht wirklich toll aus), kann aber gut damit leben ;-). ich arbeite 60% und bin jetzt aber für 6 monate krank geschrieben.

habe morgen meine 3. chemo und freue mich, wenn diese woche vorbei ist. ich vertrage sie relativ gut, habe ca. 5 tage, wo ich ziemlich müde bin...danach gehts wieder bergauf. muss ja auch fit sein, da ich mich um meine 4-jährige tochter kümmern muss. sie haltet mich so richtig auf trab. anschliessend habe ich noch 6 weitere chemo's, 1mal wöchentlich, und danach noch 5 wo. bestrahlung.

dann beginnt meine antihormon-therapie für die nächsten 5 jahre. hat jemand erfahrung damit? und gibt es eventuell auch alternativen für diese 5 langen jahre in der menopause?

meine weitere frage wäre, ob jemand vielleicht tipps hätte, wo und wie ich mich mit meiner tochter für ein bis zwei wochen erholen könnte? das würde uns so richtig gut tun, denn allmählich bin ich so ziemlich ausgelaugt und dauermüde. das problem ist nur, dass dies unser budget überhaupt nicht zulassen würde und ich über die ärzte irgendwie nicht weiter komme....

ich würde mich sehr freuen über erfahrungsberichte von euch.
inzwischen allen eine gute zeit und macht es gut!

liebe grüsse kim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
Brustkrebs-Forum Foren-Übersicht  ~  Erfahrungsberichte von Betroffenen

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten


 
Gehen Sie zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB and NoseBleed v1.09