Autor Nachricht
<  Vorträge von Ärzten für Ärzte  ~  Senologie-Update: was bedeutet es für Brustkrebserkrankte?
erru
BeitragVerfasst am: 13.01.2019 11:28  Antworten mit Zitat
Admin. / Mod.


Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 358
Wohnort: Neerach, Region Zürich

Seit 2005 bin ich auf Einladung des Brustzentrums Zürich als Zuhörerin am jährlich im Mai stattfindenden Senologie-Update dabei gewesen. Ich bin nicht medizinisch gebildet, jedoch sehr interessiert an speziellen Themen - und ich habe sehr viel dabei lernen können.

Aber was heisst Senologie? Die Senologie ist die Lehre von der weiblichen Brust. (Wikipedia)
Warum ein Senologie-Update? Es ist eine Fortbildung für Ärzte und behandelt während eines Tages verschiedene Themen zu neuesten Erkenntnissen bei der Behandlung von Brustkrebs.

Zum Beispiel die Einladung zum Senologie-Update 2019:


Risikoreduzierende Mastektomie
De-Eskalation Chemo- und Radiotherapie
Familienplanung und Antikonzeption


Donnerstag, 9. Mai 2019 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Kongress-Eventzentrum LAKE SIDE
Bellerivestrasse 170 – 8008 Zürich

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Wir möchten Sie herzlich zum Senologie Update am 09. Mai 2019 im Lake Side Zürich einladen. Neu werden wir in diesem Jahr mehr Raum für den direkten fachlichen Austausch mit ExpertInnen aus allen Bereichen der Senologie anbieten, der Ihnen die Möglichkeit gibt, auch individuelle Thematiken aus ihrem professionellen Alltag zu diskutieren.

ReferentInnen aus führenden Brustzentren richten ihren besonderen Fokus auf praxisnahe Themenbereiche, mit dem Ziel, Ihnen State of the Art Informationen an die Hand zu geben, um Ihre Patientinnen weiterhin optimal zu betreuen.
Dabei konzentrieren wir uns in der Prophylaxe auf risikoreduzierende Mastektomien und B3-Läsionen, in der Therapie auf Optionen zur Deeskalation der Chemo- und Radiotherapien und im Follow-up auf Behandlungsmöglichkeiten des Lymphödems und Fragen zur Knochengesundheit, Familienplanung und Antikonzeption nach Diagnosestellung Mammakarzinom.
Sozialrechtliche Aspekte im Rahmen der Krebserkrankung finden ebenfalls ihren Platz.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, unsere senologisch tätigen KollegInnen aus der Gynäkologie und Allgemeinmedizin mit dieser aktualisierten Programmstruktur anzusprechen.
Neu offerieren wir zudem die Möglichkeit für eine halbtägige Teilnahme am Vor- bzw. Nachmittag.

Wir versprechen Ihnen ein fachlich ansprechendes Senologie Update und freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme.

Im Namen des Brust-Zentrums Zürich
PD Dr. med. Christoph Tausch, Direktor

Organisation Senologie Update 2019:
Dr. med. Federica Chiesa Dr. med. Astrid Baege
Stellv. Chefärztin Leitende Ärztin

*****

Für uns Frauen ist es sehr wichtig, dass der hinzugezogene Gynäkologe solche Fortbildungen besucht, denn er sollte bei etwas Störendem oder Unklarem in der Brust nach neuesten Erkenntnissen behandeln können.
Richtig ist, möglichst ein zertifiziertes Brustzentrum aufzusuchen, siehe auch http://www.brustkrebsverlauf.info/phpbb/viewtopic.php?t=540

Herzlich, Erika Rusterholz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
Brustkrebs-Forum Foren-Übersicht  ~  Vorträge von Ärzten für Ärzte

Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten


 
Gehen Sie zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Powered by phpBB and NoseBleed v1.09